Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Interesse an weiteren Details? Wir unterstützen Sie gerne!

 

 


2020 per Virtual Meeting

 
Professionelle Lösungen & Updates in Theorie und Praxis

Wann: Dienstag, 23. Juni 2020, 09-16.00 Uhr
Wo: RheinEnergieSTADION Köln online, von Ihrem Schreibtisch aus

Sprechen Sie direkt mit unseren Spezialisten & Herstellern und lassen Sie sich updaten in puncto Netzwerksicherheit.

Virtual Meeting Slots

Vorträge von 09:00 bis 16:00h. Online, von Ihrem Schreibtisch aus.

Wir antworten Ihnen in Theorie und Praxis:

  • Wie hilft eine Paketanalyse die Suche nach Fehlern zu beschleunigen?
  • Wie sind die gängigen Einsatz-Szenarien für Ad-hoc Analyzing?
  • Welche Metriken geben Aufschluss über ein “langsames Netz”?
  • Wie kann ich mit Paketanalyse Security-Vorfälle erkennen?

Schutz der Netzwerk-Infrastruktur durch ein ganzheitliches, dynamisches Security-Konzept.
 
Wir antworten Ihnen in Theorie und Praxis:

  • Wie ist die aktuelle Bedrohungslage durch Viren, Würmer und Trojaner?
  • Was wird von einem Antivirus-Schutz nicht erkannt?
  • Wie schütze ich mich vor Day Zero Attacken & Ransomware?
  • Wie reduziere ich meine operativen Kosten durch Migration von MPLS zu SD-WAN mit Nutzung von Ethernet, DSL & LTE?
  • Wie schütze ich meine Web-Applikationen in kritischen Infrastrukturen, von IoT bis OT, von Kamera bis SPS?
  • Wofür benötige ich heutzutage eine Firewall?

Ihre Daten im Visier fremder Nachrichtendienste:

  • Überblick (jährlicher Schaden,
  • betroffene Unternehmen, behördliche Zuständigkeiten).
  • “Gegenspieler” - Wer steckt hinter Ausspähversuchen und Cyberangriffen?
  • Modus Operandi - Typische Vorgehensweise der Angreifer.
  • Schutzmechanismen und Notfallplanung - Grundlagen für Krisenkonzepte.

Henning Voß
Ministerium des Innern des Landes NRW

Abteilung Verfassungsschutz
Referat Wirtschaftsschutz
& Geheimschutz in der Wirtschaft

Moderne Netze inkl. Stealth Networking. Aufbau von intelligenten, automatisierten und sicheren End-to-End Campus Netzwerken mit individuellen Verbindungen für jeden Nutzer und jedes Gerät.
 
Wir antworten Ihnen in Theorie und Praxis:


  • Wie sichere ich kritische Anwendungen und Informationen?
  • Wie realisiere ich eine Hyper-Segmentierung?
  • Wie erreiche ich eine Separierung von kritischen Informationen, Anwendungen und Nutzergruppen?
  • Wie kann ich Dienste je Bedarf für Nutzer / Gäste automatisch aufbauen und wieder entfernen?
  • Wie kann ich IoT Geräte automatisiert verwalten und absichern?

Prävention, Identifikation und Abwehr von Angriffen mit nur einem Agenten, für Windows, MacOS, Linux & Virtualization.
 
Wir antworten Ihnen in Theorie und Praxis:

  • Wie erfolgt der Angriffsschutz mittels statischer und behavioral AI?
  • Wie erfolgt der Schutz gegen Ransom- & Malware, Exploits, Scripts...
  • ...und für Zero-Day, Memory-Only & Powershell Threats?
  • Wie erfolgt Client-Rollback, SOC-Analyse und Doku am Endpoint?

Network Access Control (NAC). Effizient, wirtschaftlich, Herstellerunabhängig und in wenigen Manntagen realisierbar.
 
Wir antworten Ihnen in Theorie und Praxis:

  • Wie können Ihre IT-Prozesse beibehalten werden?
  • Wie viel Zeit benötigen Sie für Ihre VLAN-Konfiguration?
  • Welche Authentifizierungs-Methoden sind notwendig?
  • Ist ein Agent auf dem Client notwendig?
  • Wie lange dauert die Implementation?


Rückblick: Security Workshop 2019

im RheinEnergieSTADION Köln